Samstag, 15. Dezember 2018

In eigener Sache: Einstweilige VerfĂŒgung wegen „Namensrechtsverletzung“

Heddesheim/SaarbrĂŒcken, 18. Oktober 2011. Der freie Journalist XXX-  (Name zensiert) (ARD, SR, Plusminus) hat gegen mich eine Einstweilige VerfĂŒgung beantragt, der das Landgericht SaarbrĂŒcken mit einem VersĂ€umnisurteil stattgegeben hat. Heute habe ich meinen Anwalt mit Einspruch und GegenĂ€ußerung beauftragt. Der Fall wird vermutlich vor Gericht erneut verhandelt werden. Von Hardy Prothmann Der freie Journalist XXX-  (Name zensiert) sieht sich in seiner WĂŒrde verletzt, weil ich in einem … [Weiterlesen...]