Donnerstag, 14. November 2019

Pressefreiheit: Großes Danke-Schön an die Main-Post – Zweifel bleiben

Heddesheim/Würzburg, 07. August 2011. Die Würzburger Main-Post hat zumindest in Unterfranken der Pressefreiheit einen großen Dienst erwiesen. Nach intensiven Verhandlungen der Chefredaktion der Main-Post und des beauftragten Medienrechtlers Dr. Johannes Weberling (Berlin) mit der Bezirksregierung Unterfranken informiert diese nun Landkreise und Kommunen über einen weitgehenden Auskunftsanspruch der Presse. Von Hardy Prothmann Überall in Deutschland wird die Öffentlichkeit ausgeschlossen. … [Weiterlesen...]