Mittwoch, 01. April 2020

Die Logik der Verhöhnung

Von Hardy Prothmann Bei Anne Will diskutieren sehr gut verdienende Menschen darüber, ob fünf Euro mehr pro Monat für Hartz-IV-Empfänger genug sind. Nicht für Alkohol, nicht für Zigaretten. Für den "Lebensunterhalt". Bundesministerin Ursula von der Leyen sagt sinngemäß, dass 359 Euro plus die zusätzlichen fünf Euro, also 364 Euro, genau der Betrag vom Lohn sei, mit dem arbeitende Menschen, wie die Frisöse, die … [Weiterlesen...]