Montag, 10. Dezember 2018

Was hoffentlich bei der Mitgliederversammlung des Netzwerk Recherche zur Sprache kommt

Heddesheim/K√∂ln, 11. November 2011. Da ich mich in den vergangen Tagen durch sehr viele Hinweise, Zuschriften und Anrufe mit dem Netzwerk Recherche intensiv besch√§ftigten musste, dokumentiere ich meine Antwort auf die Frage, unter welchen Umst√§nden ich mich k√ľnftig im Netzwerk einbringen k√∂nnte - in den vergangenen Jahren war ich nur einfaches Mitglied. Angefragt wurde ich aus dem Kreis der Aktiven - meine Antwort enth√§lt alle wesentlichen Punkte. Sollte eine der Bedingungen nicht zutreffen, … [Weiterlesen...]

„Mer kenne uns, mer helfe uns.“

Heddesheim/K√∂ln, 11. November 2011. Hinter den Kulissen zur heutigen Netzwerk-Recherche-Mitgliederversammlung geht es rund. In der Branche wird wild diskutiert und spekuliert. Es wirkt wie ein Narrenst√ľck verr√ľckt gewordener H√ľhner. Dabei sollte es es Lehrst√ľck der Aufkl√§rung werden. Was von beidem wird eintreten? Der Soziologe Hersch Fischler hat mit einem Leserbrief auf meinen Beitrag zu "verkommenen Austern" reagiert. Die geneigten Leserinnen und Leser entscheiden selbst, was davon sie als … [Weiterlesen...]

Netzwerk Recherche: Schmeißt die verkommenen Austern einfach weg und geht Miesmuscheln suchen

Heddesheim/K√∂ln/Hamburg/Berlin/D√ľsseldorf/M√ľnchen/Mainz, 10. November 2011. Das Netzwerk Recherche, Deutschlands, wenn nicht Europas "elit√§rster Journalistenverein", will sich am morgigen Freitag neu erfinden. Auf einer Mitgliederversammlung soll ein neuer Vorstand gew√§hlt werden. Ob das gelingen mag, darf man anzweifeln. Noch mehr, ob diese "Mitgliederversammlung" eigentlich beschlussf√§hig ist. Von Hardy Prothmann √úber die Details der Aff√§re "Netzwerk Recherche" und die darin … [Weiterlesen...]