Sonntag, 21. Juli 2019

Offener Brief an Bundeskanzlerin Merkel: Warum beleidigen Sie Menschen, die ein Grundrecht wahrnehmen?

Heddesheim/Berlin, 20. September 2011. Beim Zeitungskongress 2011 des Bundesverbands Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) hat sich Bundeskanzlerin Angela Merkel zum Leistungsschutzrecht und zu Bloggern ge√§u√üert - leider muss man annehmen, dass ihre Aussagen entweder einer umfassenden Unkenntnis oder einer sturen Arroganz entspringen. Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin! Laut Financial Times Deutschland werden Sie, Frau Merkel, so zitiert: "Qualit√§t l√§sst sich durch Blogger nicht … [Weiterlesen...]

Yes, we Seidl – oder warum der „Gegenkandidat“ Claudius Seidl der bessere ZDF-Intendant ist

Heddesheim/Mainz, 14. Mai 2011. Heute bin ich auf einen Text des Kollegen Claudius Seidl aufmerksam geworden - Herr Seidl bewirbt sich mit einem Artikel in der Sonntags-FAZ um den Posten als Intendant des Zweiten Deutschen Fernsehens (ZDF) in Mainz. Das ist nicht nur eine "au√üergew√∂hnliche" Idee, dass ist sogar eine ganz hervorragende Idee. Ob Claudius Seidl seine "Gegenkandidatur" wirklich ernst gemeint hat, ist vollkommen nebens√§chlich. Ich nehme seine Kandidatur ernst und offensichtlich … [Weiterlesen...]

Hauptstadtjournalismus: Kein St√ľck Ehre im Leib

Guten Tag! Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg informiert "ausgew√§hlte" Journalisten dar√ľber, dass er seinen "Titel ruhen l√§sst", wie verschiedene Medien berichtet haben. Der ehemalige Journalist mit "ZDF-R√ľckkehrschein", Steffen Seibert, der sich eigentlich Regierungssprecher nennt und doch eher ein Regierungsschweiger ist, setzt seine Fernsehmaske auf und tut, als sei das ein ganz gew√∂hnlicher Vorgang. Mal abgesehen vom Bl√∂dsinn dieser sponierten Meldungen ist f√ľr … [Weiterlesen...]