Donnerstag, 15. November 2018

In eigener Sache: Protest gegen Hamburger Urteil zu „Schweigegeld“

Guten Tag! Rhein-Neckar/Hamburg/Regensburg, 14. MĂ€rz 2011. (red) Heute wurde dem Regensburger Journalisten Stefan Aigner per Urteil untersagt, Zahlungen der Kirche an die Eltern eines Missbrauchsopfers als "Schweigegeld" zu bezeichnen. Das Netzwerk istlokal.de, zu dem auch unsere Blogs gehören, protestiert dagegen und fordert eine "Unterlassung" durch die Kirche. Von Hardy Prothmann Seit einigen Jahren steigt die Zahl der Abmahnungen und Prozesse gegen Journalisten und teils auch … [Weiterlesen...]