Mittwoch, 16. Oktober 2019

Die zunehmende Verpressearbeitung ist keine Hilfe, sondern die Hölle

Pressesprecher Bullshit-Pingpong

Mannheim, 22. November 2013. (red) Was macht eigentlich den typischen Pressesprecher aus? Dass er ein Presseschweiger ist? Oder ein Presseverhinderer? Oder ein Pressebeschäftigungstherapeut? Was von vielen Unternehmen und Behörden ursprünglich eventuell mal als "Professionalisierung der Öffentlichkeitsarbeit" gedacht worden ist, hat sich vielfach zur Hauptursache für Magengeschwüre bei Journalisten entwickelt. Schafft sie ab, die Pressesprecher, die allermeisten bringen tatsächlich schlechte … [Weiterlesen...]