Donnerstag, 27. Juni 2019

In eigener Sache: Protest gegen Hamburger Urteil zu „Schweigegeld“

Guten Tag! Rhein-Neckar/Hamburg/Regensburg, 14. MĂ€rz 2011. (red) Heute wurde dem Regensburger Journalisten Stefan Aigner per Urteil untersagt, Zahlungen der Kirche an die Eltern eines Missbrauchsopfers als "Schweigegeld" zu bezeichnen. Das Netzwerk istlokal.de, zu dem auch unsere Blogs gehören, protestiert dagegen und fordert eine "Unterlassung" durch die Kirche. Von Hardy Prothmann Seit einigen Jahren steigt die Zahl der Abmahnungen und Prozesse gegen Journalisten und teils auch … [Weiterlesen...]

Das Schweigen der LĂ€mmer oder wie katholisch muss man sein…

... um alle diese schrecklichen Nachrichten verkraften zu können? Heute ist kein guter Tag! Schon gar kein "guter Freitag". Heute ist Karfreitag. Der Tag der Trauer und der Klage. Katholische Christen müssen heute nicht nur den Tod von Jesus Christus beklagen, sondern auch den Tod des Glaubens an eine barmherzige und gnädige Kirche. Die vergangenen Wochen waren geprägt von immer neuen Nachrichten über den Missbrauch von Kindern, meistens Jungs, die durch pädophile … [Weiterlesen...]