Mittwoch, 17. Juli 2019

Obama setzt ein deutliches Zeichen

Wo bleibt der Aufschrei des dreckschleudernden Broders?

Mannheim/Berlin/Tel Aviv/Washington, 26. M√§rz 2013. (red) Die Rede von Barack Obama in Israel ist ein Paukenschlag - einer, der Israels uneinsichtige Machtpolitiker nachdenklich machen sollte. Der Mann steht Isreal zur Seite - auf einem Friedensweg, nicht auf dem Weg des Konflikts. Was fehlt, ist gro√ükotzig geschleuderter Dreck. Man wundert sich erstaunt, dass der Welt-politische Hetzer Henryk M. Broder, sonst mit Schaum vorm Maul, so still ist. Was ist los? Hat er polemische Probleme? Von … [Weiterlesen...]